Wann wird es endlich Frühling ?

Langsam werde ich ungeduldig. Meine Sehnsucht nach Frühling nimmt jeden Tag zu. Ich freue mich darauf, dass die Natur neu erwacht. Das alles anfängt zu blühen und uns ein Versprechen auf den kommenden Sommer gibt.Deshalb ist der Frühling auch meine liebste Jahreszeit. Ich bekomme Lust auf Unternehmungen und nichts hält mich mehr. Ich muss raus, an die Luft, in die Natur. Dann schnappe ich mir mein Fahrrad, meine Kamera und los gehts. Es wird alles geknipst was mir vor die Linse kommt.
Doch noch stecke ich im Wintermodus fest und arbeite dann doch lieber am Pc und male, zeichne oder schreibe.Ich sortiere meine Projekte und mache mir Notizen dazu.
Dieses Jahr steht ein Fotobildband an. Die Fühler sind ausgestreckt und …  Nun über ungelegte Eier spricht man nicht.
Doch das wichtigste für mich ist, dass ich an jeden meiner Projekte viel Spaß und Freude habe.
Genau diese Freude versuche ich in meinen Fotos zum Ausdruck zu bringen, wenn ich mich an die Bearbeitung mache.Ich möchte dass man beim Betrachten das Schöne sieht, Glück empfindet, Ruhe, Gelassenheit spürt, denn das Leben überspült uns mit negativen Meldungen, Bilder und so weiter. Warum also nicht das Positive betonen?

Naturgesang

Hörst du den Gesang der Natur
das Zwitschern der Vögel
die rauschenden Winde
das Säuseln der Blätter
und gluckern der Bäche
Sie alle singen voll Freude
den Gesang der Natur
(© Martina Köhler)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0